Allgeimein

Kleinmachnow ist eine Gemeinde im Landkreis Potsdam-Mittelmark in Brandenburg. Sie liegt südwestlich des Berliner Bezirkes Steglitz-Zehlendorf und östlich von Potsdam.

Erstmals im Landbuch Karls IV. von 1375 erwähnt, spielte der Ort eine wichtige Rolle am Bäkeübergang, den verschiedene mittelalterliche Burgen sicherten. Die letzte dieser sämtlich nicht erhaltenen Burgen gehörte den Rittern von Hake, deren Familie bis in das 20. Jahrhundert die Ortsgeschichte prägte. Der Ersatz der Bäke durch den Teltowkanal im Jahr 1906 bescherte dem Dorf die heute denkmalgeschützte Schleuse Kleinmachnow.

In der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts wuchs Kleinmachnow vom ländlichen Gutsdorf zur Vorortgemeinde der Agglomeration Berlin. Durch den Bau der Berliner Mauer 1961 wurde Kleinmachnow vom Berliner Westen abgeschnitten und lag damit – zentral innerhalb der DDR – in relativer Abgeschiedenheit. Seit der Deutschen Wiedervereinigung von 1990 partizipiert Kleinmachnow am Wachstum des Berliner Umlands.

Weitere Links:
http://www.kleinmachnow.de/
http://www.feuerwehr-kleinmachnow.de/

Textquelle:
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Kleinmachnow aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung (de))
Bildquelle:
By Doris Antony, Berlin (photo taken by Doris Antony) [GFDL or CC-BY-SA-3.0-2.5-2.0-1.0], via Wikimedia Commons


Impressum | Datenschutz | Rechtliches

Unternehmensdarstellung - Goldschmidt Thermit Railservice GmbH

Goldschmidt Thermit Railservice GmbH

Adresse & Kontaktdaten

Goldschmidt Thermit Railservice GmbH
Rotthauser Str. 142
45309 Essen
Telefon: +49 201 7479639
E-Mail: jutta.mueller-nawenberg@goldschmidt-thermit.com
Homepage:

Aktuelle Jobs bei Goldschmidt Thermit Railservice GmbH

VERTRIEBSMANAGER (m/w/d)

Goldschmidt Thermit Railservice GmbH
Position: Führungskraft
Einsatzort: Deutschlandweit
Beschäftigungsbeginn: ab sofort
Lädt...